Fußballspieler, Vereine, Fußball News, Ergebnisse und Tabelle Bundesliga
   Olympia 2012    Fußball-News    DFB-Pokal    CL    Europa League    Tabellen    Fußball-Datenbank    Wappen    Fußballspieler    Forum    Transfermarkt    Homepage-Service    

Stadion-Links
(729)
Fussball-Links
(12521)

Vereine national
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    3. Bundesliga
    Regionalliga Nord
    Regionalliga Nordost
    Regionalliga Bayern
    Regionalliga West
    Regionalliga Südwest
    Amateurligen
    Vereine A-Z (4936)

Vereine international
    Europa (1004)
    Afrika (42)
    Asien (28)
    Südamerika (64)
    Nordamerika (14)
    Australien (13)

Tabellen / Ergebnisse
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    weitere...

Fußball Themen
Fußballspieler (4877)
WM und EM (18)
Statistikseiten (14)
allgem. Seiten (16)
Verbände (218)
Suchkataloge (15)
Spielertransfers (5)
Frauenfußball (15)
Schiedsrichter (10)
Trainingstipps (13)
News/Ergebnisse (10)
Foren/Chats (15)
Spiele (19)
Fanshops (20)
Downloads (5)
Fußball sonstiges (21)


Sport-Links
(1841)

Sportarten
    Handball (126)
    Basketball (66)
    Formel 1 (61)
     weitere...

Sport Themen
News/Ergebnisse (8)
Suchkataloge (7)
Verbände (289)
Sportreporter (6)
Tipp des Monats

Info / Kontakt
Kontakt
Werbung
Impressum
URL melden

Sportnews - Sportnachrichten - Aktuelle Fussball News
alle| 1. Bundesliga| 2. Bundesliga| 3. Liga| International| Wechselgerüchte| Verletzungspech
1. FC Kaiserslautern| 1. FC Köln| 1. FC Nürnberg| Bayer Leverkusen| Borussia Dortmund| Borussia Mönchengladbach| Eintracht Frankfurt| FC Augsburg| FC Bayern München| FC Schalke 04| FSV Mainz 05| Hamburger SV| Hannover 96| SC Freiburg| SpVgg Greuther Fürth| SV Werder Bremen| TSG Hoffenheim| VfB Stuttgart| VfL Wolfsburg|

Last-Minute-Sieg für FCB

Fußball-News
Der VfB Stuttgart war einem Punktgewinn heute greifbar nahe. Doch am Ende gelang dem FC Bayern München doch ein Last-Minute-Sieg im Nachholspiel des 17. Spieltages bei den Schwaben.

Der Tabellenführer gewann beim VfB knapp und in allerletzter Sekunde dank eines Sonntagsschusses von Thiago mit 2:1 und konnte seinen Vorsprung an der Spitze auf unglaubliche 13 Punkte ausbauen.

Doch die Gastgeber machten den Münchenern das Leben heute durchaus schwer. Zur Halbzeit führte Stuttgart verdient mit 1:0 durch ein Tor von Ibisevic in der 29. Minute. Der Treffer hätte aber aufgrund einer Abseitsposition eigentlich nicht zählen dürfen. Dennoch war es ausgleichende Gerechtigkeit, da den Schwaben zuvor ein Handelfmeter verwehrt blieb.

Als es nach 60 Minuten immer noch 1:0 für Stuttgart stand, setzte Guardiola alles auf eine Karte und brachte mit Mandzukic und Pizarro zwei Stürmer. Bei Letzterem bewies er ein glückliches Händchen, da dieser wenig später per Kopfball das 1:1 erzielte (76.).

In der 3. Nachspielminute war es schließlich Thiago, der per wunderbarem Seitfallzieher doch noch das Siegtor für die Gäste schoss. Das war für den VfB, der heute sehr gut mit dem großen Favoriten mithielt, sehr bitter.


Gladbach gewinnt am Freitagabend

Fußball-News
Borussia Mönchengladbach hat am Freitagabend des 13. Spieltages drei wichtige Punkte im Kampf um die internationalen Plätze errungen.

Die Fohlen gewannen verdient mit 2:0 beim VfB Stuttgart und festigten damit den vierten Tabellenplatz. Die Vorlage zu beiden Treffern gab Patrick Herrmann.

Raffael war es, der in der 37.Minute per Rechtsschuss das 0:1 erzielte. Doch es blieb noch lange spannend,da die Gäste es verpassen, schnell den Sack zu zu machen. in der 73. Minute war es schließlich Wendt, der mit dem 0:2 für die Entscheidung zugunsten der Gladbacher sorgte.

Doch die Niederlage verpasste der VfB den anschluss an die internationalen Plätze und ist nun im grauen Tabellenmittelfeld.


VfB siegt mit 6:2 gegen TSG

Fußball-News
Der VfB Stuttgart hat am Sonntag des vierten Spieltages mit 6:2 gegen die TSG Hoffenheim gewonnen.

Nach den Niederlagen an den ersten drei Spieltagen konnten die Schwaben damit endlich für einen Befreiungsschlag sorgen und die ersten Punkte der Saison einfahren. Eine hervorragende Leistung bot der Stuttgarter Ibisevic, der drei der sechs Treffer seines Teams erzielte.

Hier die Torfolge in der Partie:
1:0 Rüdiger (12.), 2:0 Ibisevic (19.), 2:1 Volland (26.), 3:1 Maxim (28.), 4:1 Ibisevic (47.), 5:1 Maxim (55.), 6:1 Ibisevic (63.), 6:2 Roberto Firmino (87.)


Labbadia fliegt als Erster

Fußball-News
Nach nur drei Spieltagen musste der erste Bundesligatrainer seinen Hut nehmen. Der VfB Stuttgart hat heute Bruno Labbadia entlassen.

Damit reagierten die Schwaben auf den schlechten Saisonstart mit drei Niederlagen und zuletzt dem 1:2 gegen den FC Augsburg. Auch in der Europa League steht das Team vor dem Aus.

Auf einer heute einberufenen Pressekonferenz wurde seitens des VfB mitgeteilt, dass Thomas Schneider
neuer Chafcoach des Vereines wird. Ebenfalls entlassen wurde Labbadias Assistent Erdinc Sözer.


Bayern hat das Triple

Fußball-News
Der FC Bayern München hat gestern Abend Geschichte geschrieben. Nach Meisterschaft und Champions League gewann
das Team von Jupp Heynckes auch noch den DFB-Pokal.

Damit holten die Münchener als erster deutscher Klub das sogenannte Triple. Wie schon die vorherigen Gegner war auch der VFB Stuttgart gegen den großen Favoriten chancenlos.

Zumindest war die knappe 2:3-Niederlage der Labbadia-Truppe ein Achtungserfolg, konnte man dem großen FC Bayern doch zumindest die Stirn bieten und das Spiel trotz zwischenzeitlichen 0:3 (Tore durch Müller, zwei Mal Gomez) wieder spannend halten, nachdem Harnik mit einem Doppelpack auch 2:3 verkürzte.

Die Glückseligkeit ist nun in München perfekt. Die wohl grandioseste Saison der Vereinsgeschichte geht mit der absoluten Kröning zu Ende. Guardiola tritt nun als Nachfolger von Heynckes ein schweres Erbe an.


VfB macht DFB-Pokalfinale komplett

Fußball-News
Der zweite Teilnehmer im DFB-Pokalfinale steht nun fest. Neben dem FC Bayern München wird der VfB Stuttgart nach Berlin reisen.

Die Schwaben setzten sich gestern Abend mit 2:1 gegen den SC Freiburg durch. Zudem darf sich der VfB nun schon über die Teilnahme an der europa League in der kommenden Saison freuen, da die Münchener als Meister in der Champions League spielen werden.

Boka brachte die Gastgeber nach 9 Minuten mit 1:0 in Führung. Rosenthal konnte zwischenzeitlich zum 1:1 für Freiburg ausgleichen (14.). Für den 2:1-Siegtreffer sorgte schließlich Harnik in der 29. Minute per Kopfball nach Vorlage von Gentner.


Fohlen müssen Rückschlag einstecken

Fußball-News
Borussia Mönchengladbach musste am 29. Spieltag im Kampf um die internationalen Plätze einen Rückschlag hinnehmen.

Die Fohlen verloren beim VfB Stuttgart mit 0:2 und verpassten dadurch den Sprung auf den sechsten Tabellenplatz.

Ausgerechnet Gladbachs Alvaro Dominguez brachte die Gastgeber in der 28. Minute durch ein Eigentor mit 1:0 in Führung. Gentner sorgte frühzeitig für das 2:0 (34.) und damit für die Vorentscheidung noch vor der Pause.

An diesem Resultat änderte der zweite Spielabschnitt letztendlich nichts mehr. Stuttgart befindet sich nach dem heutigen Sieg nun im gesicherten Tabellenmittelfeld.


Keine Oster-Meisterfeier

Die vorgezogene Meisterschaft des kommenden deutschen Meisters Bayern München fällt flach. Der BVB ließ heute keine Punkte und vertagte damit die Entscheidung um eine Woche.

Da die Schwarz-Gelben ihre Partie beim VfB Stuttgart mit 2:1 gewannen, kann der FC Bayern durch einen Sieg gegen den HSV nicht vorzeitig Meister werden. Es fehlt noch ein entscheidender Punkt.

Die Gäste gingen nach 29 Minuten durch Piszczekmit 0:1 in Führung. Maxim sorgte nach 63 Minuten für den Ausgleich. Lewandowski war es schließlich, der mit seinem Treffer in der 82. Minute den Münchenern den vorzeitigen Titelgewinn vermasselte.


VfB siegt bei der Eintracht

Fußball-News
Der VfB Stuttgart hat bei Eintracht Frankfurt drei wichtige Punkte erzielt und sich so etwas von der Abstiegszone abgesetzt.

Die Schwaben gewannen bei den Gastgebern trotz zwischenzeitlichem Rückstand mit 1:2. Zunächst brachte Aigner nach 17 Minuten den VfB mit 1:0 in Führung.

Vedad Ibisevic konnte kurz nach dem Wechsel per Foulelfmeter zum 1:1 ausgleichen (49.). Das 1:2 erzielte schließlich Niedermeier in der 71. Minute per Kopfballtreffer.

Durch die Niederlage hat Frankfurt wichtige Punkte im Kampf um die internationalen Plätze verloren. Zwar ist das Team immer noch Vierter, hat es aber verpasst, sich von den Verfolgern etwas abzusetzen. Stuttgart ist nach dem Sieg nun Zwölfter.


VfB verliert gegen Lazio mit 0:2

Der VfB Stuttgart hat mit 0:2 im Hinspiel des Achtelfinales der Europa League gen Ralio Rom, das schon Borussia Mönchengladbach aus dem Wettbewerb warf, verloren.

Die Schwaben boten den heimischen Fans eine schwache Vorstellung und gingen letztendlich zu Recht als Verlierer vom Feld. Der Einzug ins Viertelfinale ist nun nur noch durch ein Wunder in Rom zu erreichen. Dort muss der Bundesligist dann mindestens drei Tore erzielen, um weiterzukommen.

Ederson brachte die Gäste nach 21. Minute vor den 28.750 Zuschauern in der Mercedes-Benz Arena in Führung. Ogenyi Onazi erzielte schließlich nach 56 Minuten das spielentscheidende 2:0 für die Römer.



Bayern München
Skateboard

(c) 2001 by Sport-finden.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Werbung Datenschutzbestimmungen URL melden