Fußballspieler, Vereine, Fußball News, Ergebnisse und Tabelle Bundesliga
   Olympia 2012    Fußball-News    DFB-Pokal    CL    Europa League    Tabellen    Fußball-Datenbank    Wappen    Fußballspieler    Forum    Transfermarkt    Homepage-Service    

Stadion-Links
(729)
Fussball-Links
(12521)

Vereine national
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    3. Bundesliga
    Regionalliga Nord
    Regionalliga Nordost
    Regionalliga Bayern
    Regionalliga West
    Regionalliga Südwest
    Amateurligen
    Vereine A-Z (4936)

Vereine international
    Europa (1004)
    Afrika (42)
    Asien (28)
    Südamerika (64)
    Nordamerika (14)
    Australien (13)

Tabellen / Ergebnisse
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    weitere...

Fußball Themen
Fußballspieler (4877)
WM und EM (18)
Statistikseiten (14)
allgem. Seiten (16)
Verbände (218)
Suchkataloge (15)
Spielertransfers (5)
Frauenfußball (15)
Schiedsrichter (10)
Trainingstipps (13)
News/Ergebnisse (10)
Foren/Chats (15)
Spiele (19)
Fanshops (20)
Downloads (5)
Fußball sonstiges (21)


Sport-Links
(1841)

Sportarten
    Handball (126)
    Basketball (66)
    Formel 1 (61)
     weitere...

Sport Themen
News/Ergebnisse (8)
Suchkataloge (7)
Verbände (289)
Sportreporter (6)
Tipp des Monats

Info / Kontakt
Kontakt
Werbung
Impressum
URL melden

Sportnews - Sportnachrichten - Aktuelle Fussball News
alle| 1. Bundesliga| 2. Bundesliga| 3. Liga| International| Wechselgerüchte| Verletzungspech
1. FC Kaiserslautern| 1. FC Köln| 1. FC Nürnberg| Bayer Leverkusen| Borussia Dortmund| Borussia Mönchengladbach| Eintracht Frankfurt| FC Augsburg| FC Bayern München| FC Schalke 04| FSV Mainz 05| Hamburger SV| Hannover 96| SC Freiburg| SpVgg Greuther Fürth| SV Werder Bremen| TSG Hoffenheim| VfB Stuttgart| VfL Wolfsburg|

FC Bayern übernimmt zunächst die Spitze

Fußball-News
Der FC Bayern München konnte am heutigen 5. Spieltag sein Heimspiel gegen Hannover 96 souverän gewinnen und hat damit zunächst wieder die Tabellenspitze übernommen.

In einem ungefährdeten Spiel siegte der große Favorit verdient mit 2:0 und liegt damit einen Punkt vor dem BVB, der allerdings noch in der Spätpartie des Samstages gegen den HSV antritt.

Die Tore für den FC Bayern München erzielten Mario Mandzukuc (51.) und Franck Ribery (64.).


96 wahrt Chance auf Europa League

Fußball-News
In der Freitagspartie der 1. Bundesliga gewann Hannover 96 bei der Spielvereinigung Greuther Fürth mit 3:2.

Damit haben die Niedersachsen weiterhin dietheoretische Chance, einen der begehrten Europa-League-Plätze zu ergattern. Fürth ist damit wohl sicher abgestiegen. Sollte der FC Augsburg an diesem Spieltag punkten, so ist dies beschlossene Sache und auch rechnerisch nicht mehr zu verhindern.

Abdellaoue brachte die Gäste nach 36 Minuten in Führung. Djurdjic konnte vor der Pause zum 1:1 ausgleichen (41.). Nach dem Wechsel war es Hoffmann, der nach 71 Minuten für die erneute Führung von 96 sorgte. Erneut glich Djurdjic wenig später aus (83.). Da Silva Pinto war es schließlich, der drei Minuten vor dem Ende für den Treffer zum 2:3 sorgte und damit Hannover drei ganz wichtige Punkte bescherte.


BVB festigt Platz 2

Fußball-News
Der BVB hat seine Ambitionenten auf die Vizemeisterschaft heute weiter gefestigt. Die Schwarz-Gelben konnten gegen Hannover 96 gewinnen.

Am Ende stand es zwischen beiden Teams 3:1 für die Gastgeber. Lewandowski sorgte zunächst mit einem Dioppelpack (8. und 21.) für die schnelle 2:0-Führung seiner Elf. Abdellaoue konnte noch vor der Pause auf 2:1 verkürzen und ließ 96 wieder hoffen (40.).

Nach den Wechsel gelang Schieber schließlich das entscheidende 3:1 (70.). Der BVB hat damit im Kampf um Platz 2 gegenüber Bayer Leverkusen weiter die Nase vorn.


Hannover 96 aus Euopa League ausgeschieden

Fußball-News

Fast hätte Hannover 96 das Wunder doch noch geschafft, ist am Ende dann aber noch großem Kampf unglücklich aus der Europa League ausgeschieden.

Die Niedersachsen spielten zu Hause gegen das Team von Anschi Machatschkala 1:1. Da der Bundesligist das Hinspiel mit 3:1 verlor, ist nach dem Achtelfinale nun Schluss.

Dabei sah es zwischenzeitlich durchaus vielversprechend für Hannover aus. Nach 70 Minuten brachte da Silve Pinto sein Team mit 1:0 in Führung und ließ damit alle im Stadion hoffen. Denn ein 2:0 hätte aufgrund des Auswärtstores zum Weiterkommen gereicht.

Das Team von Mirko Slomka machte nun mächtig Druck und erspielte sich einige gute Gelegenheiten. Doch das Leder wollte trotz neuen Nachspielminuten nicht im gegnerischen Netz zappeln. Als Hannover in den letzten Sekunden noch einmal alles nach vorne warf und die Defensive komplett vernachlässigte, lochte Traoré zum schmechelhaften Ausgleich ein (90.+8). Damit war das Ausscheiden der Niedersachsen besiegelt.

Ebenfalls ausgeschieden ist Bayer Leverkusen nach einer 2:1-Niederlage bei Benfica Lissabon.


Rückrunde startet torreich

Fußball-News

Die Bundesligarückrunde ist am Freitagabend mit einem torreichen Sieg für den FC Schalke 04 gestartet.

Die Königsblauen schlugen knapp, aber insgesamt verdient die Gäste von Hannover 96 in der ausverkauften Veltins-Arena mit 5:4. Für Schalkes Coach Jens Keller war dies zugleich auch sein erster Bundesligasieg auf dem Chefposten der Knappen.

Bis zum 1:0 von Farfan mussten die Zuschauer allerdings 44 Minuten warten. Doch der zweite Abschnitt sollte es dann in sich haben. Draxler erhöhte kurz nach Anpfiff auf 2:0 (49). Dem folgte das 2:1 durch da Silva Pinto (55.) und der Ausgleich zum 2:2 durch Huszti (59.).

Wieder legte Schalke durch Höger (64.) und Marica (67.) zum zwischenzeitlichen 4:2 vor. Huszti (68.) konnte erneut auf 4:3 verkürzen. Es folgte das 5:3 durch Holtby (88.) und damit die Vorentscheidung. Das 5:4 durch M. Diouf (90. + 2) in der Nachspielzeit kam für Hannover 96 zu spät.

Ein für die Zuschauer aufgrund der vielen Treffer sicherlich interessantes Spiel dürfte die Trainer aufgrund der eklatanten Abwehrschwächen auf beiden Seiten an den Rand der Verzweiflung gebracht haben.


Fortuna auf gutem Weg

Fußball-News

Aufsteiger Fortuna Düsseldorf ist weiterhin auf einem guten Weg, die Klasse halten zu können. Das Team siegt am 17. Spieltag der 1. Liga mit 2:1 gegen Hannover 96.

Die Rheinländer haben nun zur Halbzeit bereits 21 Zähler auf dem Konto und liegen auf einem sicheren 13. Tabellenplatz. Damit ist das Team von Trainer Meier voll im Soll. Schahin brachte Düsseldorf kurz vor der Halbzeit mit 1:0 in Führung (39.).

Nach dem Wechsel gelang Hannover 96 durch Diouf der Ausgleich (69.). Doch die Gastgeber legten noch einmal nach und erzielten durch Ilsö in der 83. Minute doch noch den etwas glücklichen Siegtreffer.

Des einen Freud ist bekanntlich des anderen Leid. Hannover verpasste durch die Niederlage den Sprung auf die internationalen Plätze und tummelt sich nun zunächst weiter im Tabellenmittelfeld.


Auch Bayer patzt, Fohlen gewinnen

Fußball-News

Der 16. Spieltag war voll im Sinne des FC Bayern München. Am heutigen Sonntag verlor auch der Tabellenzweite Bayer 04 Leverkusen.

Die Werkself musste sich auswärts Hannover 96 mit 2:3 geschlagen geben und liegt damit auch bereits 11 Zähler hinter dem Rekordmeister. Damit scheint der Titelgewinn der Heyckes-Truppe wohl nur noch eine Formsache zu sein.

Im zweiten Sonntagsspiel konnte Borussia Mönchengladbach mit 2:0 gegen Mainz 05 gewinnen. Die Fohlen machten dadurch einen Sprung auf den achten Tabellenplatz und sind damit nach schlechtem Saisonbeginn nun auch wieder im Rennen um die Champions-League-Plätze.


Mirko Slomka verlängert seinen Vertrag

Hannover 96 hat seinen Trainer, Mirko Slomka, nun endlich doch bis 2016 an den Verein gebunden. Damit bleibt das Erfolgsduo Schmadtke/Slomka den Niedersachsen auch weiterhin erhalten.

Nach einigen Wirrungen und Verwirrungen unterzeichnete Slomka am Samstag Mittag endlich seinen neuen Vertrag. In den letzten Wochen wurde er häufiger mit den Bayern aus München und der Nationalelf in Verbindung gebracht. Durch die Unterschrift wird Slomka der erste “Trainer-Millionär” auf der Hannoverschen Bank, da sein Gehalt wohl auch ein wenig angehoben wurde.

Gemeinsam möchte Präsident Kind mit seinem Manager und Trainer den erfolgreichen Weg der letzten Jahre weitergehen und sich nachhaltig im obersten Drittel der Bundesliga etablieren. Der Anfang ist nunmehr gemacht und man darf gespannt sein, wohin der Weg von Hannover 96 in Zukunft führt.


Slomka noch unentschlossen

Fußball-News

Die Entscheidung ob Mirko Slomka seinen Vertrag bei Hannover 96 verlängert oder nicht, bleibt weiterhin offen.

Der Vertrag des 45-jährigen Erfolgstrainers endet im Sommer nächsten Jahres. Die Verhandlungen befänden sich, laut Slomka, zwar im fortgeschrittenen Stadium, es müssten aber noch einige Details geklärt werden.

Der Trainer will sich mit seiner Entscheidung noch ein wenig Zeit lassen und ein auf die Bremse treten. Auch der VFL Wolfsburg ist an Slomka interessiert. Dennoch schätzt der Trainer die Wahrscheinlichkeit, bei den Hannoveranern auch nächstes Jahr auf der Bank zu sitzen, als hoch ein. Auch Sportchef Jörg Schmadtke ist zuversichtlich, dass schnell eine Einigung zwischen Slomka und dem Verein gefunden wird.


Hannover 96 dreht 2:0-Rückstand

Fußball-News

Hannover 96 hat einen 2:0-Rückstand beim VfB Stuttgart noch in einen 2:4-Erfolg gedreht.

Die Niedersachsen bleiben damit weiter im Rennen um die internationalen Plätze und sind nun Sechster. Die Schwaben haben dagegen den Anschluss verloren und sind als Zwölfter im tiefsten Tabellenmittelfeld.

Torschützen:
1:0 Gentner (21.)
2:0 Ibisevic (37., Foulelfmeter)
2:1 Sobiech (57.)
2:2 Schlaudraff (65., Handelfmeter)
2:3 Abdellaoue (68.)
2:4 Abdellaoue (73., Foulelfmeter)



Bayern München
Skateboard

(c) 2001 by Sport-finden.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Werbung Datenschutzbestimmungen URL melden