sport-finden.de Das Fußballportal Fußball-News, Ergebnisse, Tabellen, Statistiken Bundesliga
   Fußball-EM 2016    Fußball-News        DFB-Pokal    CL    Europa League    Tabellen    Fußball-Datenbank    Wappen    Fußballspieler    Transfermarkt    Forum    Homepage-Service    

Stadion-Links
(729)
Fussball-Links
(12521)

Vereine national
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    3. Bundesliga
    Regionalliga Nord
    Regionalliga Nordost
    Regionalliga Bayern
    Regionalliga West
    Regionalliga Südwest
    Amateurligen
    Vereine A-Z (4936)

Vereine international
    Europa (1004)
    Afrika (42)
    Asien (28)
    Südamerika (64)
    Nordamerika (14)
    Australien (13)

Tabellen / Ergebnisse
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    weitere...

Fußball Themen
Fußballspieler (4877)
WM und EM (18)
Statistikseiten (14)
allgem. Seiten (16)
Verbände (218)
Suchkataloge (15)
Spielertransfers (5)
Frauenfußball (15)
Schiedsrichter (10)
Trainingstipps (13)
News/Ergebnisse (10)
Foren/Chats (15)
Spiele (19)
Fanshops (20)
Downloads (5)
Fußball sonstiges (21)


Sport-Links
(1848)

Sportarten
    Handball (126)
    Basketball (66)
    Formel 1 (61)
     weitere...

Sport Themen
News/Ergebnisse (8)
Suchkataloge (7)
Verbände (289)
Sportreporter (6)
Tipp des Monats

Info / Kontakt
Kontakt
Werbung
Impressum
URL melden

S P O R T - F I N D E N    I N T E R A K T I V
FC Bayern ist wieder auferstanden
19.03.2006
Foto der Fussballnews (c) borussiafotos.de FC Bayern ist wieder auferstanden

Nach zuletzt drei sieglosen Spielen ist der FC Bayern München heute im Spitzenspiel gegen den FC Schalke 04 wieder auferstanden. Der Rekordmeister konnte klar und deutlich mit 3:0 gewinnen.

Die Zuschauer in der Allianz-Arena sahen in der ersten Hälfte ein reines Kampfspiel mit wenigen spielerischen Höhepunkten. Durch viele Fouls wurde von beiden Seiten der Spielfluss früh unterbunden.

Schon Mitte der ersten Halbzeit stand Schalkes Zlatan Bajramovic kurz vor der gelb-roten Karte. Doch die Gnade des Schiedsrichters ermöglichte es Trainer Mirko Slomka, ihn noch rechtzeitig vor dem drohenden Platzverweis gegen Rodriguez auszuwechseln.

Glück hatte auf Bayernseite auch Demichelis, der Poulsen den Ellenbogen ins Gesicht rammte. Doch anstatt Rot für ihn, sah sein Gegenspieler Gelb. Wirklich zwingende Chancen gab es hüben wie drüben auch in der Folgezeit nicht. So ging es mit 0:0 in die Pause.

Nach der Pause gingen die Bayern früh in Führung. Sagnol schoss einen Freistoß in den Strafraum. Der unbedrängte Salihamidzic konnte zum 1:0 für den Rekordmeister einköpfen (48.).

Nur acht Minuten später schlug der Rekordmeister zum zweiten Mal zu. Der eingewechselte Makaay bekam einen weiten Absatoß von Oliver Kahn und bediente Sturmpartner Pizarro maßgerecht, der nur noch vollenden musste. So stand es 2:0 für die Bayern.

In der 89. Minute krönte Roy Makaay seine heute gute Leistung, nachdem sich Krstajic kläglich im eigenen Strafraum verdribbelte und sich den Ball vom "Phantom" abnehmen ließ. Sein 3:0 war dann auch der Endstand.

Die Bayern sind wieder auferstanden und haben ein deutliches Zeichen Richtung Hamburg gesetzt. Der alte Sechs-Punkte-Vorsprung ist nun wiederhergestellt. Der deutliche Erfolg dürfte dem Team von Felix Magath nun wieder die nötige Sicherheit für die nächsten Spiele geben.

Oliver Kahn
Zlatan Bajramovic
Hasan "Brazzo" Salihamidzic
Roy Makaay
Startseite Sport-finden
im Forum über das Thema diskutieren
Redaktionstipp: Stadt Verzeichnis von Deutschland

News-Archiv 2005

  • Die Jungen wollen wieder mitwirbeln
  • Entwarnung bei Junior Diaz
  • Hirnhautentzündung bei Adrian Nikci
  • Zustand von Boris Vukcevic weiterhin kritisch, aber stabil
  • Ein tolerierter Aussetzer von Sejad Salihovic
  • Cottbus mit erster Niederlage
  • BVB deklassiert Fohlen
  • VfB Stuttgart beendet Krise
  • Bayerns Siegesserie reißt nicht
  • Bayer schlägt Fürth
  • TSG bangt weiter um Vukcevic
  • Schahin versaut S04 den Abend
  • Boris Vukcevic bei Autounfall lebensgefährlich verletzt
  • Magaths Wölfe unter Zugzwang
  • orschau 6. Spieltag der Fussball-Bundesliga 2012/13
  • Zwei verletzte Mainzer
  • MSV weiter sieglos
  • Zweiter Saisonsieg für Werder
  • Hannover klettert auf Platz 3
  • Augsburg unterliegt Leverkusen
  • Stuttgart im Tabellenkeller
  • Last-Minute-Tor für Gladbach
  • BVB wieder nicht siegreich
  • Schalke am 5. Spieltag mit Erfolg
  • Fortuna Düsseldorf siegt im Aufsteigerduell
  • FC Bayern baut Siegesserie aus
  • Bayern München

    (c) 2001 by Sport-finden.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Werbung Datenschutzbestimmungen URL melden