sport-finden.de Das Fußballportal Fußball-News, Ergebnisse, Tabellen, Statistiken Bundesliga
   Fußball-EM 2016    Fußball-News        DFB-Pokal    CL    Europa League    Tabellen    Fußball-Datenbank    Wappen    Fußballspieler    Transfermarkt    Forum    Homepage-Service    

Stadion-Links
(729)
Fussball-Links
(12521)

Vereine national
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    3. Bundesliga
    Regionalliga Nord
    Regionalliga Nordost
    Regionalliga Bayern
    Regionalliga West
    Regionalliga Südwest
    Amateurligen
    Vereine A-Z (4936)

Vereine international
    Europa (1004)
    Afrika (42)
    Asien (28)
    Südamerika (64)
    Nordamerika (14)
    Australien (13)

Tabellen / Ergebnisse
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    weitere...

Fußball Themen
Fußballspieler (4877)
WM und EM (18)
Statistikseiten (14)
allgem. Seiten (16)
Verbände (218)
Suchkataloge (15)
Spielertransfers (5)
Frauenfußball (15)
Schiedsrichter (10)
Trainingstipps (13)
News/Ergebnisse (10)
Foren/Chats (15)
Spiele (19)
Fanshops (20)
Downloads (5)
Fußball sonstiges (21)


Sport-Links
(1848)

Sportarten
    Handball (126)
    Basketball (66)
    Formel 1 (61)
     weitere...

Sport Themen
News/Ergebnisse (8)
Suchkataloge (7)
Verbände (289)
Sportreporter (6)
Tipp des Monats

Info / Kontakt
Kontakt
Werbung
Impressum
URL melden

S P O R T - F I N D E N    I N T E R A K T I V
Klaus Allofs und Werder Bremen arbeiten bis 2009 zusammen
01.03.2006
Foto der Fussballnews (c) borussiafotos.de Klaus Allofs und Werder Bremen arbeiten bis 2009 zusammen

Bremen (ots) - Werder Bremen und Klaus Allofs verlängern ihre Zusammenarbeit vorzeitig bis zum Jahr 2009.

Der Geschäftsführer Profifußball unterzeichnete gemeinsam mit Werders Aufsichtsratsvorsitzenden Willi Lemke am Mittwochmittag im Kaminsaal des Bremer Rathauses einen neuen Vertrag.

"Wir sind sehr froh, dass wir mit dieser Unterschrift Klaus Allofs weiter an Werder Bremen binden konnten. Wir haben damit das Feld dafür bestellt, dass das Duo Klaus Allofs und Thomas Schaaf seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen kann", erklärte Willi Lemke. Geschäftsführer Klaus Allofs sagte: "Ich bin froh, dass nach einigen wichtigen Personalentscheidungen, unter anderem auch mit der Vertragsverlängerung von Thomas Schaaf, auch meine Zusammenarbeit mit Werder in den nächsten Jahren Bestand hat."

Über den Verlauf der Vertragsverhandlungen sagte Allofs: "Auch wenn es vielleicht nach Außen nicht so wirkte, so waren es doch insgesamt unaufgeregte Verhandlungen. Die Richtung war schnell klar. Der Aufsichtsrat hat früh erkennen lassen, dass er an einer weiteren Zusammenarbeit interessiert ist und auch ich habe nie einen Hehl daraus gemacht, dass ich meine Arbeit gerne fortführen würde", so der 49 Jahre alte ehemalige Werder-Profi, der anschließend den großen Reiz seiner Aufgabe so beschrieb: "In Deutschland gibt es zur Zeit keinen interessanteren Job. Wir haben mit Werder zwar schon viel erreicht, aber die Entwicklung ist noch nicht am Ende. Wir wollen uns weiter in der Spitze des deutschen Fußballs etablieren. Dabei möchte ich entscheidend mitwirken."

Klaus Allofs, der zwischen 1990 und 1993 für Werder Bremen als Profi aktiv war und dabei in 78 Spielen 18 Tore erzielte, übernahm nach der Umstrukturierung der Grün-Weißen 1999 die Verantwortung für den Profifußball, zunächst als Vorstandsmitglied, nach der Ausgliederung in die Werder Bremen GmbH & Co KG aA in der Geschäftsführung von Werder Bremen.

SV Werder Bremen
Startseite Sport-finden
im Forum über das Thema diskutieren
Redaktionstipp: Kinostar Brad Pitt Biografie

News-Archiv 2005

  • Die Jungen wollen wieder mitwirbeln
  • Entwarnung bei Junior Diaz
  • Hirnhautentzündung bei Adrian Nikci
  • Zustand von Boris Vukcevic weiterhin kritisch, aber stabil
  • Ein tolerierter Aussetzer von Sejad Salihovic
  • Cottbus mit erster Niederlage
  • BVB deklassiert Fohlen
  • VfB Stuttgart beendet Krise
  • Bayerns Siegesserie reißt nicht
  • Bayer schlägt Fürth
  • TSG bangt weiter um Vukcevic
  • Schahin versaut S04 den Abend
  • Boris Vukcevic bei Autounfall lebensgefährlich verletzt
  • Magaths Wölfe unter Zugzwang
  • orschau 6. Spieltag der Fussball-Bundesliga 2012/13
  • Zwei verletzte Mainzer
  • MSV weiter sieglos
  • Zweiter Saisonsieg für Werder
  • Hannover klettert auf Platz 3
  • Augsburg unterliegt Leverkusen
  • Stuttgart im Tabellenkeller
  • Last-Minute-Tor für Gladbach
  • BVB wieder nicht siegreich
  • Schalke am 5. Spieltag mit Erfolg
  • Fortuna Düsseldorf siegt im Aufsteigerduell
  • FC Bayern baut Siegesserie aus
  • Bayern München

    (c) 2001 by Sport-finden.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Werbung Datenschutzbestimmungen URL melden