sport-finden.de Das Fußballportal Fußball-News, Ergebnisse, Tabellen, Statistiken Bundesliga
   Fußball-EM 2016    Fußball-News        DFB-Pokal    CL    Europa League    Tabellen    Fußball-Datenbank    Wappen    Fußballspieler    Transfermarkt    Forum    Homepage-Service    

Stadion-Links
(729)
Fussball-Links
(12521)

Vereine national
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    3. Bundesliga
    Regionalliga Nord
    Regionalliga Nordost
    Regionalliga Bayern
    Regionalliga West
    Regionalliga Südwest
    Amateurligen
    Vereine A-Z (4936)

Vereine international
    Europa (1004)
    Afrika (42)
    Asien (28)
    Südamerika (64)
    Nordamerika (14)
    Australien (13)

Tabellen / Ergebnisse
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    weitere...

Fußball Themen
Fußballspieler (4877)
WM und EM (18)
Statistikseiten (14)
allgem. Seiten (16)
Verbände (218)
Suchkataloge (15)
Spielertransfers (5)
Frauenfußball (15)
Schiedsrichter (10)
Trainingstipps (13)
News/Ergebnisse (10)
Foren/Chats (15)
Spiele (19)
Fanshops (20)
Downloads (5)
Fußball sonstiges (21)


Sport-Links
(1848)

Sportarten
    Handball (126)
    Basketball (66)
    Formel 1 (61)
     weitere...

Sport Themen
News/Ergebnisse (8)
Suchkataloge (7)
Verbände (289)
Sportreporter (6)
Tipp des Monats

Info / Kontakt
Kontakt
Werbung
Impressum
URL melden

S P O R T - F I N D E N    I N T E R A K T I V
Wieder Torfestival in Stuttgart
23.12.2010
Fußball-News Wieder Torfestival in Stuttgart

Wie schon am Sonntag in der Bundesliga fielen auch heute beim Achtelfinalspiel des DFB-Pokales zwischen dem VfB Stuttgart und Bayern München reichlich Tore.

Erneut hatte der Pokalverteidiger am Ende mit 6:3 die Nase vorn. Vor wenigen Tagen trennte man sich in der Liga mit 5:3.

Es war heute ein turbulentes Spiel, das die 40.500 Zuschauer in der Mercedes-Benz-Arena sahen. Die Münchener erwischten einen Traumstart. Der frühen Führung durch Ottl per Distanzschuss in den linken Winkel (6.) folgte bereits nach acht Minuten das 0:2 durch Gomez. Doch wer dachte, der VfB würde sich nun kampflos in die Niederlage fügen, der irrte.

Zunächst gelang Pogrebnyak nach 32 Minuten der Anschlusstreffer. Er war es auch, der in der Nachspielzeit der ersten Hälfte für den Ausgleich zum 2:2 sorgte. Nun war alles wieder offen.

Nach Wiederanpfiff sorgte der eingewechselte Klose (kam für Gomez) schnell für die erneute Führung der Bayern (52.). Nach 67 Minuten musste Boulahrouz mit Gelb-Rot vom Feld. Doch trotz Unterzahl brachte Delpiere den VfB mit dem 3:3 wieder ins Spiel (77.). Zuvor hatte Gentner einen Strafstoß für die Schwaben nicht verwandelt (74.).

Danach folgten aber die zahn Minuten der Münchener, die es in sich hatten. Zuerst war es Müller, der mit dem 3:4 das Weiterkommen einleitete (81.). Anschließend legte Klose zum 3:5 nach (86.). Delpierre musste ebenfalls mit Gelb-Rot vom Feld (87.). Gegen neun wackere Stuttgarte setzte Ribery mit dem 3:6 den grandiosen Schlusspunkt.

Nun müssen die Münchener im Viertelfinale zu Alemannia Aachen reisen.


(c) 2001 by Sport-finden.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Werbung Datenschutzbestimmungen URL melden