Fußballspieler, Vereine, Fußball News, Ergebnisse und Tabelle Bundesliga
   Olympia 2012    Fußball-News    DFB-Pokal    CL    Europa League    Tabellen    Fußball-Datenbank    Wappen    Fußballspieler    Forum    Transfermarkt    Homepage-Service    

Stadion-Links
(729)
Fussball-Links
(12521)

Vereine national
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    3. Bundesliga
    Regionalliga Nord
    Regionalliga Nordost
    Regionalliga Bayern
    Regionalliga West
    Regionalliga Südwest
    Amateurligen
    Vereine A-Z (4936)

Vereine international
    Europa (1004)
    Afrika (42)
    Asien (28)
    Südamerika (64)
    Nordamerika (14)
    Australien (13)

Tabellen / Ergebnisse
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    weitere...

Fußball Themen
Fußballspieler (4877)
WM und EM (18)
Statistikseiten (14)
allgem. Seiten (16)
Verbände (218)
Suchkataloge (15)
Spielertransfers (5)
Frauenfußball (15)
Schiedsrichter (10)
Trainingstipps (13)
News/Ergebnisse (10)
Foren/Chats (15)
Spiele (19)
Fanshops (20)
Downloads (5)
Fußball sonstiges (21)


Sport-Links
(1841)

Sportarten
    Handball (126)
    Basketball (66)
    Formel 1 (61)
     weitere...

Sport Themen
News/Ergebnisse (8)
Suchkataloge (7)
Verbände (289)
Sportreporter (6)
Tipp des Monats

Info / Kontakt
Kontakt
Werbung
Impressum
URL melden

Sportnews - Sportnachrichten - Aktuelle Fussball News
alle| 1. Bundesliga| 2. Bundesliga| 3. Liga| International| Wechselgerüchte| Verletzungspech
1. FC Kaiserslautern| 1. FC Köln| 1. FC Nürnberg| Bayer Leverkusen| Borussia Dortmund| Borussia Mönchengladbach| Eintracht Frankfurt| FC Augsburg| FC Bayern München| FC Schalke 04| FSV Mainz 05| Hamburger SV| Hannover 96| SC Freiburg| SpVgg Greuther Fürth| SV Werder Bremen| TSG Hoffenheim| VfB Stuttgart| VfL Wolfsburg|

BVB gibt Punkte ab

Im Spiel von Borussia Dortmund gegen RB Leipzig stand der souveräne Tabellenführer dem Vizemeister gegenüber und sorgte für spannende und ereignisreiche 90. Minuten.

Schon in der 4. Minute kam es zu dem ersten Treffer des Spiels, von Dortmunder Seite, erzielt durch Aubameyang. Diese 1:0 Führung wurde dann jedoch in der 10. Spielminute ausgeglichen. Das Tor erzielte Sabitzer durch einen Kopfball vorgelegt von Halstenberg. Obwohl der BVB ganz klar mehr Chancen hatte, kam es vorerst zu keinem erneuten Treffen dieser. In der 25. Minute kam es zu einem Treffer von Poulsen für RB Leipzig, womit sie den Spielstand auf 1:2 erhöhten.

Nach der ersten Halbzeit kam es zu einer roten Karte für den Dortmunder Kapitän Sokratis, welcher in der 47. Minute im Strafraum die Notbremse zog und somit vom Platz fliegen musste und Leipzig einen Elfmeter schenkte. Diesen Elfmeter verwandelte Augustin in der 49. Minute ganz souverän und brachte den Spielstand auf 3:1. Den ein-Mann Vorteil behielt Leipzig aber nicht lange Stand, da Ilsanker nach sieben Minuten durch zwei Fouls innerhalb einer Minute vom Platz flog. 6 Minuten später entschied sich der Schiedsrichter, nach Ansicht des Videos, für einen Foulelfmeter für Dortmund, da Aubameyang im Strafraum am Fuß getroffen wurde. Dieser konnte den Elfmeter verwandeln und somit den BVB um ein Tor voranbringen. Dieser 3:2 Spielstand für RB Leipzig blieb bis zum Ende des Spiels stehen. Durch diese Niederlage des BVB rückte der FC Bayern dem Tabellenführer ein Stück näher und hat zu diesem nur noch einen zwei Punkte Abstand. RB Leipzig konnte durch ihren Sieg auf den dritten Platz der Tabelle, vor Hoffenheim klettern. Unser Tipp: hier beste casino spiele finden.

Im Spiel Bayer 04 Leverkusen gegen den Vfl Wolfsburg wurde kein Sieger gefunden und endete mit einem 2:2 Unentschieden. In den ersten 30. Minuten kamen vorerst keine Tore zustande, bis der Lerverkusener Lars Bender mit einem Linksschuss das erste Tor erzielte. Den Ausgleich schaffte Origi in der 44. Spielminute durch ein Kopfballtor vorberéitet von Verhaegh. In der 61. Minute lagen die Leverkusener wieder vorne, durch ein Tor von Alario. Diese Führung konnten sie jedoch nicht lange halten, da Blaszczykowsky in der 69. Minute für Wolfsburg auf 2:2 das Spiel ausglich. Da die beiden ein Unentschieden ablieferten, blieb Leverkusen vor Wolfsburg, stieg jedoch um ein Platz ab und der Vfl Wolfsburg um 2 auf den 14. Platz.

Das Spiel Werder Bremen gegen Borussia Mönchengladbach endete eindeutig mit einem 0:2 Sieg für Gladbach. Die erste Chance sah Gladbach in der 21. Minute durch einen Kopfball von Delaney nach einem Eckstoß. In der 27. Minute kam es dann zu dem ersten Tor des Borussia, nach einem abgewehrten Ball rechts im Sechzehner durch Pavlenka, jedoch aufgenommen von Stindl und anschließend ins Tor gebracht. Bremen blieb Chancenlos und es kam zum 2:0 für Gladbach in der 34. Minute erzielt durch Vestergaard, welcher sich ein Kopfballduell mit Pavlenka ablieferte und den Ball ins rechte Eck brachte. Mit diesem Sieg konnten die Gladbacher von ihrem vorigen 7. Platz auf den 5. hinaufklettern. Der Werder Bremen bleibt mit der Niederlage auf dem 17. Platz stehen.



Bayern München
Skateboard

(c) 2001 by Sport-finden.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Werbung Datenschutzbestimmungen URL melden