Fußballspieler, Vereine, Fußball News, Ergebnisse und Tabelle Bundesliga
   Olympia 2012    Fußball-News    DFB-Pokal    CL    Europa League    Tabellen    Fußball-Datenbank    Wappen    Fußballspieler    Forum    Transfermarkt    Homepage-Service    

Stadion-Links
(729)
Fussball-Links
(12521)

Vereine national
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    3. Bundesliga
    Regionalliga Nord
    Regionalliga Nordost
    Regionalliga Bayern
    Regionalliga West
    Regionalliga Südwest
    Amateurligen
    Vereine A-Z (4936)

Vereine international
    Europa (1004)
    Afrika (42)
    Asien (28)
    Südamerika (64)
    Nordamerika (14)
    Australien (13)

Tabellen / Ergebnisse
    1. Bundesliga
    2. Bundesliga
    weitere...

Fußball Themen
Fußballspieler (4877)
WM und EM (18)
Statistikseiten (14)
allgem. Seiten (16)
Verbände (218)
Suchkataloge (15)
Spielertransfers (5)
Frauenfußball (15)
Schiedsrichter (10)
Trainingstipps (13)
News/Ergebnisse (10)
Foren/Chats (15)
Spiele (19)
Fanshops (20)
Downloads (5)
Fußball sonstiges (21)


Sport-Links
(1841)

Sportarten
    Handball (126)
    Basketball (66)
    Formel 1 (61)
     weitere...

Sport Themen
News/Ergebnisse (8)
Suchkataloge (7)
Verbände (289)
Sportreporter (6)
Tipp des Monats

Info / Kontakt
Kontakt
Werbung
Impressum
URL melden

Sportnews - Sportnachrichten - Aktuelle Fussball News
alle| 1. Bundesliga| 2. Bundesliga| 3. Liga| International| Wechselgerüchte| Verletzungspech
1. FC Kaiserslautern| 1. FC Köln| 1. FC Nürnberg| Bayer Leverkusen| Borussia Dortmund| Borussia Mönchengladbach| Eintracht Frankfurt| FC Augsburg| FC Bayern München| FC Schalke 04| FSV Mainz 05| Hamburger SV| Hannover 96| SC Freiburg| SpVgg Greuther Fürth| SV Werder Bremen| TSG Hoffenheim| VfB Stuttgart| VfL Wolfsburg|

Alle deutschen Teams scheitern in europäischen Wettbewerben


Die europäischen Wettbewerbe müssen in dieser Saison im Halbfinale ohne deutsche Beteiligung auskommen. Die letzten drei Bundesligisten sind allesamt ausgeschieden.

Bereits am Dienstag schied der FC Bayern München nach einer großartigen Leistung und deutlicher Benachteiligung durch den Unparteiischen Kassai aus. Nach dem 1:2 im Hinspiel gelang dem Bundesligatabellenführer das kleine Wunder, in den 90 Minuten des Rückspiels dieses Ergebnis zu egalisieren. So musste die Verlängerung letztendlich über das Weiterkommen im Wettbewerb entscheiden. Und da erwischte der Schiedsrichter einen rabenschwarzen Tag. Das 2:2 durch Ronaldo war eindeutiges Abseits. Jeder im Stadion sah es, nur der Schiri halt nicht. Das war ein großer Schock für die Münchener. Doch eine gelb-rote Karte für Vidal brach dem Bundesligisten endgültig das Genick. Für Madrid war der Weg zu weiteren Treffern nun frei. Am Ende musste sich der Rekordmeister gar mit 2:4 geschlagen geben und ist erstmals seit vielen Jahren nicht mehr im Halbfinale. In den Kabinen soll es anschließend Tumulte gegeben haben. Mehrere Bayernprofis sollen den Schiedsrichter massiv beschimpft und bedrängt haben. Es soll sogar die Polizei zum Einsatz gekommen sein. “Wir sind beschissen worden”, ließ Karl-Heinz Rummenigge seinen Frust am späten Abend freien Lauf.

Auch Borussia Dortmund erging es beim AS Monaco am Mittwoch nicht besser. Seit dem schrecklichen Terroranschlag in der vergangenen Woche auf den Mannschaftsbus ist die Truppe augenscheinlich psychisch angeschlagen. So gab es nach der Hinspielniederlage nun auch im Rückspiel nichts zu holen. Die Borussen verloren letztendlich nach vielen individuellen Fehlern mit 1:3. Eine gute Nachricht gab es heute dennoch. Der Attentäter ist gefasst. Wie sich herausstellte, handelte dieser aus Geldgier. Er soll über detaillierte Börsen- und Comeon casino erfahrungen verfügt haben und auf fallende Kurse der BVB-Aktien gesetzt haben, um sich so durch den Anschlag bereichern zu können. Die Polizei war ihm schon recht früh auf den Fersen, schlug aber erst jetzt zu. Mittlerweile befindet sich der 28jährige Deutsch-Russe in U-Haft.

Die letzten geringen Hoffnungen ruhten gestern auf Schalke 04 in der Europa League. Aber auch die Schwarz-Gelben konnten die peinliche 0:2-Hinspielniederlage gestern bei Ajax Amsterdam nicht mehr drehen. Zwar kämpften die die Königsblauen dank der Tore von Goretzka (53.) und Burgstaller (56.) in die Verlängerung, gewannen am Ende aber nur mit 3:2, da nach dem 3:0 durch Calligiuri (101.)
Viergever (111.) und Younes (120.) noch verkürzen konnten. So entschied letztendlich die Tordifferenz zugunsten der Niederländer. Damit sind alle deutschen Teams aus den europäischen Wettbewerben ausgeschieden.



Bayern München
Skateboard

(c) 2001 by Sport-finden.de Hinweise Nutzungsbedingungen Impressum Werbung Datenschutzbestimmungen URL melden